Tanz

Tanz

Wir befinden uns Heute in einem gesellschaftlichen Spannungsfeld der Extreme, die auch in den Entwicklungstendenzen im Tanz ihren Ausdruck finden. Das Nebeneinander von vielfältigsten künstlerischen Erscheinungsformen zeigt uns heute eine nationale, wie auch internationale Tanzszene der Kontraste.

Nun gibt es die verschiedensten Rezepte, um diese vorab erwähnten künstlerischen Strömungen, Tendenzen und manchmal auch Moden in einer Ausbildung zu  erfassen, damit die Tanzschaffenden von Morgen auf ihr kommendes Berufsfeld vorbereitet sind.

Auf die vielschichtigen Herausforderungen der Zukunft gibt es nur eine Antwort: Den Lehrauftrag so zu leben, dass die Qualität einer Ausbildung und das damit verbundene Resultat höchsten Ansprüchen gerecht wird. Individualität, handwerkliches Können, künstlerische Kreativität, aber nicht Beliebigkeit, müssen eine Ausbildung prägen. Über diese Attribute definiert sich der Studierende und damit auch seine reellen Chancen in der Berufswelt.