Jazz

"Jazz studieren in Zürich" steht für ein modernes und zukunftsgerichtetes Musikstudium, das bei hohem Anspruch an kreative und spieltechnische Qualität unterschiedlichste Stile, Haltungen und Kulturen fördert. Dabei stehen sowohl die spontane und meist improvisierte Auseinandersetzung mit einer eigenen Tonsprache in Interaktion zu Mitmusikern und Publikum, als auch die Erweiterung dieser  Tonsprache im Rahmen zeitgenössischer Komposition im Zentrum. Fliessende Übergänge in andere musikalische und künstlerische Bereiche erlauben den Studierenden umfassende Möglichkeiten zur Individualisierung.

Weitere Infos hier.

Pop

Die Musiklandschaft ist geprägt von schnell wechselnde Trends, Arbeitsformen und Märkten und fordert hochqualifizierte MusikerInnen, die in der sog. "Kreativwirtschaft" sowohl kreativ als auch wirtschaftlich agieren können. Die ZHdK stellt sich als einzige Schweizer Hochschule dieser Herausforderung und bietet jungen Talenten unter dem Label "Pop studieren in Zürich" die Möglichkeit, sich umfassend zu professionalisieren und sich als eigenständige, kreative Persönlichkeiten mit hohen fachlichen Kompetenzen eine nachhaltige berufliche Karriere zu eröffnen.

Weitere Infos hier.

Aktuell

Anmeldeschluss für die Eignungsprüfung Jazz & Pop ist der

15. März.

Alle Unterlagen und Infos dazu hier.


BREAKING NEWS

Bee Johnson

gewinnt den Swisscom XTRA Music Booster. Wir gratulieren herzlich, Brendon!


ALUMNUS

Raphael Jost

gewinnt mit seiner Band "Lots of Horns" sensationell den Swiss Jazz Award 2015!
Well done, Rafi!

Alle Infos hier.