Jazz

"Jazz studieren in Zürich" steht für ein modernes und zukunftsgerichtetes Musikstudium, das bei hohem Anspruch an kreative und spieltechnische Qualität unterschiedlichste Stile, Haltungen und Kulturen fördert. Dabei stehen sowohl die spontane und meist improvisierte Auseinandersetzung mit einer eigenen Tonsprache in Interaktion zu Mitmusikern und Publikum, als auch die Erweiterung dieser  Tonsprache im Rahmen zeitgenössischer Komposition im Zentrum. Fliessende Übergänge in andere musikalische und künstlerische Bereiche erlauben den Studierenden umfassende Möglichkeiten zur Individualisierung.

Weitere Infos hier.

 

ARTIST IN RESIDENCE

JOHN HOLLENBECK

Als Composer/Drummer hat John Hollenbeck sich einen weltweiten Ruf erspielt: als treibende Kraft hinter seinen Bands Claudia Quintet und dem JH Large Ensemble. Seine Wurzeln in Jazz, World, Minimal Music und in der Neuen Musik machen seine musikalische Sprache einmalig.

Montag 14. November 19-21h Composer's Portrait @ Mehrspur

Dienstag 15. November 10-13h Open Composition Masterclass @ Mehrspur

Dienstag 15. November 14-15.30h Quarter Note Ritual @ Mehrspur

Mittwoch 16. November 10-13h Masterclass Drummers @ Mehrspur

Mittwoch 16. November 14-15.30h Quarter Note Ritual @ Mehrspur

Mittwoch 16. November 20-21.30h Artist’s Talk @ Mehrspur

Weitere Infos hier.

 

Pop

Die Musiklandschaft ist geprägt von schnell wechselnde Trends, Arbeitsformen und Märkten und fordert hochqualifizierte MusikerInnen, die in der sog. "Kreativwirtschaft" sowohl kreativ als auch wirtschaftlich agieren können. Die ZHdK stellt sich als einzige Schweizer Hochschule dieser Herausforderung und bietet jungen Talenten unter dem Label "Pop studieren in Zürich" die Möglichkeit, sich umfassend zu professionalisieren und sich als eigenständige, kreative Persönlichkeiten mit hohen fachlichen Kompetenzen eine nachhaltige berufliche Karriere zu eröffnen.

Weitere Infos hier.

Aktuell

Der

Jazz und Pop Wettbewerb

der Stiftung Schweizer Jugend Musik Wettbewerb SJMW findet 2017 erneut statt, Anmeldungen für Bands und SolokünstlerInnen sind ab 01.01.2017 möglich. Alle Infos dazu hier.


Mit dem Herbstsemester 2016 übernimmt

Gregor Hilbe

neu die Leitung der Vertiefung Jazz & Pop sowie des Schwerpunkts Jazz, herzlich willkommen an Bord, Gregor! Gleichzeitig verabschieden wir uns vom langjährigen Leiter, Prof. Hans Peter Künzle und wünschen ihm nur das Beste in seinem weiteren Schaffen!

Webseite Gregor Hilbe hier.


Dozentin und Jazz-Vokalistin

Marianne Racine

erhält für ihr langjähriges Engagement die Auszeichnung der Stadt Zürich für allgemeine kulturelle Verdienste.
Wir gratulieren herzlich, Marianne!!

Witere Infos hier.